Erfolgreiches Schnuppertraining

Die Schüler-Trainer des DAV Ulm, allen voran Annika Pfeil, hatten sich große Mühe gegeben, um unter diesen besonderen Bedingungen ein Training anbieten zu können. Die Schnupperer mussten sich anmelden, wurden am einen Eingang in Empfang genommen, am anderen wieder hinausbegleitet. Dann wurde in kleineren Gruppen trainiert und beim Schießen - genauso wie bei den regulären Trainingseinheiten - immer eine Bahn ausgelassen.

Zurück