Berichte

Enttäuschung zum Auftakt

Die Junioren-Weltmeisterschaften in Obertilliach haben mit einer Enttäuschung begonnen. Bei den deutschen Damen lief es nicht gut. Sabrina Braun landete beim Sieg von Camille Bened (35:01,4/0) auf Platz 52. Mareike Braun hatte nach einem fehlerfreien Schießen zu Beginn sehr gut im Rennen gelegen. Doch beim letzten Schießen ging alles daneben. Kopf hoch, Mädels!

Weiterlesen …

#wellenbrecher

Damit wir bald wieder gemeinsam zum Sport können: Haltet euch an die Vorgaben der Coronaverordnungen. Für alle, die das Privileg haben trainieren zu dürfen, sind Verstöße gegen die Corona-Regeln auch im privaten Bereich ein Grund vom Training ausgeschlossen zu werden. Die aktuellen Regeln

Weiterlesen …

#wellenbrecher

Wir alle wollen möglichst bald wieder zusammen Sport treiben. Deshalb bitten wir alle unsere Mitglieder sich an die Corona-Vorgaben zu halten und ihre Kontakte so weit wie möglich zu reduzieren. Das Ausreizen der Regeln bis zum Letzten ist jetzt nicht gefragt! In diesem Sinne setzen wir auch das eigentlich erlaubte Training für die Schüler-Kader bis zum 6. Januar aus. Trainiert alleine oder mit eurer Familie. Eure Trainer versorgen euch mit entsprechenden Plänen und Anregungen. Hoffentlich bis bald im Pistenbully-Biathlonzentrum Dornstadt. 

Weiterlesen …

Sportlerehrung

Die vergangene Wintersportsaison war abrupt verkürzt. Zum Ende konnten Veranstaltungen, Wettbewerbe und Rennen nicht stattfinden. Neben fehlendem Schnee, warmen Temperaturen und viel Regen war letztendlich wieder Corona für den Schlussstrich verantwortlich.

Weiterlesen …

Drei in den Top 6

Melina Gaupp und Julian Schraag haben einen hervorragenden Einstand im Deutschen Schüler-Cup gefeiert. Beide kamen im RWS-Schießen in die Top 6. Stark auch Joelle Wagner als Vierte bei den Schülerinnen 14.

Weiterlesen …